Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fuer_s_grillen:burger_buns_und_hotdog_broetchen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
fuer_s_grillen:burger_buns_und_hotdog_broetchen [15.05.2019 21:03]
dduevel
fuer_s_grillen:burger_buns_und_hotdog_broetchen [15.05.2019 21:14]
dduevel
Zeile 39: Zeile 39:
 **Historie:​**\\ **Historie:​**\\
 Ursprünglich von Jörn Fischer Ursprünglich von Jörn Fischer
 +
 +----
 +**Nun Variante zwei:**\\
 +
 +Burger Brötchen färben\\
 +Der Trend zum bunten Burger Brötchen kommt aus Japan, wurde aber schnell in aller Welt aufgegriffen. Riss man sich zunächst um schwarze Burger Brötchen, die in Japan mit Hilfe von geriebener Bambuskohle gefärbt werden, kamen rasch weitere Farben hinzu. Zum Färben der Burger Brötchen verwenden wir das Gewürzpulver Kurkuma (gelb), flüssige Tintenfischtinte (schwarz) oder aber Rote Bete- oder Spinat-Pulver (rot oder grün). Und so geht´s:
 +
 +**Zutaten:​** (für 8 Burger Brötchen)\\
 +4 EL lauwarme Milch\\
 +3 EL Zucker\\
 +400 g Mehl, Type 550\\
 +½ Würfel Hefe\\
 +1 Ei\\
 +3 EL weiche Butter\\
 +3 TL Mehl (Type 405)\\
 +1 EL Salz\\
 +240 ml Wasser\\
 +
 +Zum Bestreichen:​ 1 Eiweiß und etwas Wasser
 +
 +Zum Bestreuen der Buns: 1-2 EL schwarzer oder weißer Sesam
 +
 +Je nach gewünschter Farbe 1 EL Kurkumapulver,​ 20 g Tintenfischtinte,​ 4 TL Rote Bete-Pulver oder 4 EL Spinatpulver:​
 +
 +**Zubereitung:​**\\
 +
 +
 +
  
  
fuer_s_grillen/burger_buns_und_hotdog_broetchen.txt · Zuletzt geändert: 15.05.2019 21:21 von dduevel